Cornelia Ptassek

Sopran

In den vergangenen Jahren war Cornelia Ptassek unter anderem am Freiburger Theater (als Strauss‘ Ariadne), am Theater Mainz (als Cherubinis Medée), am Teatro de la Maestranza in Sevilla (als Wagners Helmwige in der Walküre im Fura-dels-Baus-Ring), am Theatre des Champs Elysées in Paris mit Kurt Masur (als Marschallin in Strauss‘ Rosenkavalier) und mit den Stuttgarter Philharmonikern unter der Leitung von Gabriel Feltz in der 9.Symphonie von Beethoven zu hören.

Engagements führten sie unter anderem an das Gärtnerplatztheater München als Mozarts Pamina und Verdis Violetta, an das Stuttgarter Staatstheater als Strauss‘ Ariadne, an das Mainzer Theater als Wagners Eva in den Meistersingern und an das Baseler Theater als Wagners Elsa im Lohengrin.

Am Gran Teatre del Liceu in Barcelona war sie Cover für Véronique Gens als Wagners Eva,

Gastverpflichtungen führten sie zum Festival du radio France de Montpellier und zu den Schwetzinger Festspielen (Legrenzis Il Giustino unter Thomas Hengelbrock).